cap und cappa

 

cap und cappa sollen keine lücke im sortiment von kartell füllen, sondern eine symbiose aus dem hauptwerkstoffen kunststoff und metall darstellen. cap und cappa nehmen dabei die typischen merkmale des italienischen designhauses auf, führen sie aber geradliniger aus als man es von kartell im bereich tableware gewohnt ist.

© sabine kirchner I produktdesign I all rights reserved

impressum